Netzbetreiber

Vertragswesen

Netznutzungsvertrag

Bitte senden Sie den unterfertigten Vertrag (samt EDI-Vereinbarung) per Mail an mako@e-netzeallgaeu.de. Wir werden Ihnen die Vertragsannahme dann umgehend schriftlich übermitteln und Sie in unseren Systemen als Marktpartner anlegen.

HINWEIS:
Gemäß Beschluss der BNetzA (Az. BK6-17-168) vom 20.12.2017 ist per 01.04.2018 eine Anpassung des Netznutzungsvertrages (Lieferantenrahmenvertrages) erfolgt.

Aufgrund der Zugehörigkeit der E-Netze Allgäu zur österreichischen Regelzone der Austrian Power Grid (APG) weicht der Netznutzungsvertrag (Lieferantenrahmenvertrag) diesbezüglich vom BNetzA-Mustervertrag ab. Die Abweichungen sind im Vertrag kursiv kenntlich gemacht.

  

  

Ihre Ansprechperson

Markus Eberle