Über E-Netze Allgäu

Netzdaten

Informationen über unser Netz im Überblick (Stand 31.12.2017)

Unser Unternehmen verfolgt seit Jahren beständig eine sukzessive Verkabelungsstrategie, weshalb unser Mittel- und Niederspannungsnetz einen vergleichsweise hohen Verkabelungsgrad aufweist.

Dies spiegelt sich auch gut in den jährlich veröffentlichten statistischen Kennzahlen hinsichtlich der Nichtverfügbarkeit wider.


Allgemeine Kennzahlen

 
Anzahl der Gemeinden mit direkter Kundenversorgung

13

Anzahl Kundenanlagen

20.380

Kundenabgabe

179,5 Mio. kWh

Anzahl Hausanschlüsse

8.788


Anlagen

 

Anzahl Umspannwerke

3

installierte Trafoleistung in den Umspannwerken

180,0 MVA
Anzahl Trafostationen gesamt 294
   ON-Stationen MS

234

   kundeneigene Übergabestationen MS

49

   950V-Stationen

3

   kundeneigene 950V-Stationen

8

installierte Trafoleistung in den ON-Stationen

76,7 MVA


Leitungen Mittelspannung (20kV)

 
Freileitung

77,1 km

Erdkabel

148,8 km

Verkabelungsgrad

65,9 %


Leitungen Niederspannung (bis 1kV)

 
Freileitung

37,2 km

Erdkabel

740,3 km

Verkabelungsgrad

95,2 %